ambulant physio cottbus aktuelles

Aktuelles

07.05.2008 Gesunde Momente am Arbeitsplatz

Am 07.Mai 2008 veranstaltete das Mobile Gesundheitsteam von Ambulant-Physio einen Informationstag bei der Lausitzer Rundschau. Im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung stand dieser Tag unter dem Motto "Gesunde Momente am Arbeitsplatz".

weiterlesen


25.05.2008 Seniorensportfest in Sandow

Am 25.04.2008 fand zum ersten Mal das Seniorensportfest in der Seniorenresidenz "Am Sanzeberg" statt. Das Team der Residenz und der Therapeuten von Ambulant-Physio organisierten dieses Event. Alle Senioren der Einrichtung, Patienten von Ambulant-Physio, Gäste und Interessierte konnten an diesem Tag ihr Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze ablegen. Gelegenheit dazu gab es an 8 Stationen. Die Stationen waren so organisiert, dass alle Teilnehmer, auch Teilnehmer die im Rollstuhl sitzen, den Aufgaben gewachsen waren. Mit hohem Ehrgeiz und einer unglaublichen Motivation gingen unsere Senioren an diesem Tag zu Werke. Von 94 Teilnehmern erzielten 33 Teilnehmer das Sportabzeichen in Gold. Diese beachtliche Leistung war das größte Dankeschön an alle Helfer, Organisatoren und Verantwortlichen.

weiterlesen


Nachtrag zum Pflegemarathon

Nicole Eitner, Logopädin von Ambulant-Physio beim 1. Pflegemarathon.
Das Team von Ambulant-Physio startet unter dem Motto "Älter werden bewegt uns alle".



25.04.2008 Pflegemarathon in Cottbus

1. Pflegemarathon
in Cottbus zwischen dem Pflegeteam der Seniorenresidenz "Am Sanzeberg" und den Therapeuten von Ambulant-Physio.
Am Freitag, dem 25. April 2008 endete in Cottbus die Woche der Pflege, welche unter dem Motto  "Später beginnt jetzt" stand.

weiterlesen


03.2008 Gesundheitstage bei Vattenfall

Im März 2008 führte das Mobile Gesundheitsteam von Ambulant-Physio zwei Informationstage im Kraftwerk Jänschwalde durch. Unter dem Motto "Sport vor Ort" informierten wir die Beschäftigten über die derzeitigen Trainingsangebote am Standort Jänschwalde.

Auf diesem Weg bedanken wir uns beim Reha-Team Zimmermann, der Reha-Vita, der GEK, Frau Schulze und Herrn Dr. Comis für die gute Kooperation.

weiterlesen